Musik im Kindergarten > Kursangebote > Ein Tag für die Stimme

Ein Tag für die Stimme

Ein Tag für die Stimme
Erzieherinnen sind in ihrem Beruf stimmlich erheblich belastet. Das ständige Übertönen-müssen der Kinder schlägt sich oft in Heiserkeit und stimmlicher Müdigkeit nieder. Das Sprechen wird anstrengend, an Singen ist gar nicht zu denken. Dabei würde ein wenig Prophylaxe schon helfen, Fehlzeiten wegen Erkrankung der Stimme zu verringern. An diesem Tag wollen wir deshalb unserer Stimme was Gutes tun. Ausgehend vom eigenen Körpergefühl und vom wohltuenden Atmen lernen wir einfache aber effektive Stimmübungen und hilfreiche Techniken kennen, die uns im beruflichen Alltag dabei unterstützen, Heiserkeit und Stimmschädigungen zu vermeiden. Zum Singen ist es dann nur noch ein kleiner Schritt. Auch, wie wir ohne Anstrengung rufen können und entspannt vorlesen, wird Thema des Kurses sein. Kommen Sie bitte in Kleidung, in der Sie sich gerne und frei bewegen.