Musik im Kindergarten > Meine Angebote

Mein Angebot

Angebote
Mein Weiterbildungsangebot basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Elementarpädagogik. Es zielt auf die Weiterentwicklung personaler, sozialer, fachlicher und methodischer Kompetenzen von pädagogischen Fachkräften, die in der Elementarpädagogik tätig sind, ab.

Allen Kursen liegt ein Bild vom Kind zugrunde, das es als ein Wesen ansieht, “das auf Selbstbestimmung und Selbsttätigkeit hin angelegt ist. Das heißt, dass das Kind eigenaktiv sich selbst und die Welt um sich herum erforscht und sich dabei Wissen aneignet”. Die Rolle der erwachsenen Bezugspersonen ist gekennzeichnet durch “Impulse gebende und unterstützende Begleitung, durch einfühlsame Zuwendung und reflektierende Beobachtung” (Bayerischer Bildungs- und Erziehungsplan).

Die Kurse der nächsten Zeit finden Sie unter Termine.

Inhouse-Seminare

Gerne komme ich in Ihre Einrichtung und führe nach einem ausführlichen Vorgespräch die auf Ihr Team zugeschnittene Fortbildung durch. Wenn Sie z.B. zwei Abende von 16.00 bis 20.00 Uhr unter der Woche oder einen Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr einplanen, müssen Sie Ihre Einrichtung nicht schließen und können anschließend gruppenübergreifend mit dem gleichen Wissensstand musikpädagogisch arbeiten. Ich komme aber auch gerne an einem Werktag zu Ihnen!

Spezial: Der musikalische Elternabend eignet sich hervorragend für den Start in ein Themenjahr Musik!

Bitte machen Sie sich ein Bild von dem bestehenden Kursangebot. Auf Anfrage lässt sich aus den verschiedenen Themen auch ein individueller Fortbildungstag für Ihre Einrichtung gestalten.

Hier sind meine derzeitigen Angebote

Ich singe was ich nicht sagen kann

Was tun, wenn in der Kita vor allem Kinder sind, die kein Deutsch verstehen? Wie leite ich da Lieder an? Welche wähle ich aus?
Weiterlesen …

Hilfe, die Kinder wollen singen!

Erzieherinnen begegnet in der beruflichen Praxis immer wieder die spontane und natürliche Lust der Kinder am Singen, Tanzen und Musizieren.
Weiterlesen …

Ein Tag für die Stimme

Erzieherinnen sind in ihrem Beruf stimmlich erheblich belastet. Das ständige übertönenmüssen der Kinder schlägt sich oft in Heiserkeit und stimmlicher Müdigkeit nieder. Weiterlesen …

Weißt Du, wie der Winter klingt?

Dieses Seminar richtet sich an Erzieherinnen, die auf der Suche nach neuem Repertoire an Liedern, Bewegungsspielen und Versen sind.
Weiterlesen …

Weißt Du, wie der Sommer klingt?

Dieses Seminar richtet sich an Erzieherinnen, die auf der Suche nach neuem Repertoire an Liedern, Bewegungsspielen und Versen sind. Weiterlesen …

Musik in der Krippe U3

Ein kleines Liedchen kann locken, trösten und erfreuen. Verbunden mit einer spielerischen Bewegungsaufgabe wächst es zu einem lehrreichen Erlebnis an.
Weiterlesen …

Ein Koffer voller Fingerspiele und Reime

Fingerspiele und Reime sprechen die Spiel- und Bewegungslust der Kinder direkt an. Sie wollen berühren, wollen ein Lachen herauskitzeln, beim „Wort“ genommen werden und viele Male ein „Nochmal!“ erleben.
Weiterlesen …

Musikalischer Elternabend

Zum einen referiere ich über neue Forschungsergebnisse zum Thema Musik im Kindergarten und über die Entwicklung des Musikverständnisses beim Kind, zum anderen probieren wir selbst Lieder...
Weiterlesen …

Rein mit der Musik, raus mit der Sprache

Immer mehr Kinder leiden an Sprach- und Sprechstörungen. Die Ursachen liegen meistens in der Hörverarbeitung und einer unvollständigen sensorischen Integration begründet. Weiterlesen …