Musik im Kindergarten > Kursangebote > Mitmachgeschichten > Ein Koffer voller Fingerspiele und Reime

Ein Koffer voller Fingerspiele und Reime

Geschickte
Fingerspiele und Reime sprechen die Spiel- und Bewegungslust der Kinder direkt an. Sie wollen berühren, wollen ein Lachen herauskitzeln, beim „Wort“ genommen werden und viele Male ein „Nochmal!“ erleben. Sie bieten eine ideale Kontaktaufnahme zwischen Kind und Erzieherin, festigen die Beziehung zu einander und ermöglichen ein Fortführen der Arbeit im gesamten Kinderkreis. Die Übung der kleinen Verse und Reime hat nachgewiesene Auswirkung auf die Differenzierung der Sprechwerkzeuge, auf die sprachliche Fantasie, auf akustisches Wahrnehmungsvermögen sowie auf die Psychomotorik. In diesem Kurs probieren wir alte und neue Fingerverse, Reime und Rückenzeichnungen aus, die direkt mit den Kindern umgesetzt werden können und Spaß machen. Das Ergebnis ist ein ganzer „Koffer“ voller Fingerspiele, die Sie ganz spontan einsetzen können.

Zurück